Meisterzunft Küssnacht am Rigi

Direkt zum Seiteninhalt

_______________________________________________________________________________________________________________________

VORSTAND DER MEISTERZUNFT KÜSSNACHT

Zunftmeister:                    Thomas Bieri,  Imgrüth AG, Ventilationstechnik,  Küssnacht am Rigi

Vize-Zunftmeister:             Beat Schilliger, Schilliger Holz AG, Holzverarbeitung,  Küssnacht am Rigi

Zunftpfleger:                     Christian Bähler,  Bähler AG, Elektroplanung,  Küssnacht am Rigi

Zunftschreiber:                    Rico Vüllers,  ACR Solutions GmbH, Treuhand & Informatik,  Küssnacht am Rigi

Beisitzer:                          Fritz Betschart, Druckcenter am Rigi AG, Druck/Beschriftung,  Küssnacht am Rigi

Veranstaltungen:               Peter Reichlin jun.,  Garage-Reichlin AG, Autobranche,  Küssnacht am Rigi

Lehrlingsausbildung:           Robert Schmidlin,  Kost Gesamtbau AG, Holzbau,  Küssnacht am Rigi

Stand: 24. Mai 2018


Wir trauern um unseren Zunftmeister und Freund Martin Christen
Martin Christen ist am Samstagabend, 17. Februar 2018 auf tragische Weise ums Leben gekommen. Diese
unfassbare Nachricht macht uns sprachlos und hat uns tief getroffen. Der Trauerfamilie entbieten wir unsere
herzliche Anteilnahme.

Im Namen der Meisterzunft Küssnacht am Rigi
Der Vorstand

Würdigung
Mit dem Tod von Martin Christen haben wir unseren amtierenden Zunftmeister und einen guten Freund verloren.
Vor vierzehn Tagen waren wir noch gemeinsam in Davos und schmiedeten an unserer   Vorstandssitzung Pläne
für das Vereinsjahr 2018. Dabei legten wir bereits das Datum für die Gewerbeausstellung  gwärb’22 fest. Die
festgelegten Aktivitäten müssen wir nun leider ohne Martin Christen durchführen. Das ist ein schwerer Schlag
für uns.

Martin Christen war eine äusserst liebenswürdige, eine hoch interessante und stets hilfsbereite Persönlichkeit.
Bewundernswert war seine Begabung, Aufgaben blitzschnell zu analysieren und sie danach einer meist prag-
matischen Lösung zuzuführen. Des Öftern  hat er im Interesse der Sache einfach selber entschieden, um die
laufenden Arbeiten vorwärts zu treiben. Nie gab es für ihn eine Anforderung, die er nicht zu lösen vermochte.
Durch seine integre und lebensfrohe Art baute er sich in den vergangenen Jahren ein enormes Netzwerk an
Kunden, Firmen und Freunden auf. Davon profitierten sein Unternehmen, die Meisterzunft, der Bezirk Küss-
nacht sowie der Kanton Schwyz.  

Nun stehen wir vor der traurigen Tatsache, dass wir Martin Christen zu seiner letzten Ruhestätte begleiten.
Wir werden unseren geschätzten Freund in bester Erinnerung behalten.

Rico Vüllers, Zunftschreiber
__________________________________________________________________________________________
Zurück zum Seiteninhalt